New York Ankunft

Vom warmen Las Vegas ging es ins kalte New York. Angekommen im Hyatt Times Square ging es zur Zimmerbesichtigung, die überraschend kurz ausfiel.

Große Hitze in Las Vegas und eisige Temperaturen in New York. Fünf Stunden dauerte der Flug, doch die Vorfreude wurde durch die Kälte leicht getrübt. Das änderte sich schnell, als wir vom Taxi aus Manhattan aus der Ferne bestaunen konnten.

Im Hyatt am Times Square angekommen, ging es direkt in unsere Zimmer, die etwas kleiner waren, als noch wenige Stunden zuvor in Las Vegas. Klein - aber fein. Für Opa ein besonderes Highlight, denn es war sein erster Besuch in New York.

Nachdem wir die Koffer abgestellt hatten, ging es zum Times Square, wo wir uns ein kleines Abendbrot besorgten und die ersten Eindrücke wirken ließen.